Starnberger Land

-->  Link zum Filmtrailer auf YouTube

Am Mittwoch 1. Juni 2022,19:30, zeigt unser Mitglied Franz Demmler im Beccult Pöcking (www.beccult.de) seinen Film "Starnberger Land und Leute. Geschichte(n), Natur und Kultur".
Aus organisatorischen Gründen sowie auch pandemiebedingt wurde das Beccult in Pöcking als Veranstaltungsort gewählt.

Willkommen zu einer spannende Reise durch das Starnberger Land. Vom Frühlingserwachen in den Winterzauber. Mit  beeindruckenden Aufnahmen einer unberührten Natur , den schönsten Schilf- und Torflandschaften, auwaldartigen Bruchwäldern und blühenden Raritäten. Genießt die Stille und das reizvolle Spiel aus Licht und Schatten einer märchenhaften Winterlandschaft. Der traumhafte See steckt voller Geschichte und Geschichten. Historische Bilder aus dem Stadtarchiv Starnberg bilden einen interessanten Kontrast zwischen damals und heute.

Wo gibt es eine Kreuzfahrt mit solch einer traumhaften Alpenkulisse?  Wie auf einer Perlenschnur aufgereiht liegen sehenswerte Orte, Denkmäler und Museen am See. Vielfältig ist die Kunst und Kulturszene im Starnberger Land. Ein kultureller Höhepunkt ist das Museum der Phantasie von Lothar Günter Buchheim in Bernried. Kunst und Kultur verschmelzen hier zu einem ästhetischen Gesamtwerk. 

Ich treffe wunderbare bodenständige Menschen, die hier leben und arbeiten. Den Kioskbesitzer, Seeleute, Fischer, Sportler, Musikanten,  ehrenamtlich Tätige, den Bioziegenbauer, den Künstler, Sternengucker und das Streichorchester Gauting.
Lasst Euch  verzaubern und entdeckt Altbekanntes und Neues.

-->  Tickets gibt´s hier (Monat Juni auswählen!)

-->  den Flyer  gibt´s hier

oder
in der Gemeindebücherei Pöcking  www.buecherei-poecking.de  und  an der Abendkasse.

Eintritt: Erwachsene 10€, Jugendliche 6 €
Einlass ab 19.00 Uhr
Beginn 19.30 Uhr