Daß es "bloß" eine Einklettertour Tour auf der Anfahrt sein sollte, tut der Plaisir-Route in der Schöllenenschlucht unterhalb von Andermatt absolut Unrecht: Mit 8 SL gerade richtig für den Nachmittag, eine ansprechende Mischung aus Platte und Rißsystemen, eine SL herrlich luftige Wandkletterei um eine Kante und bissel Gärtnerei ist auch dabei: einfach saugut!

Um einen kurzen Zustieg zu haben sollte man nicht (wie wir) zu weit Richtung Andermatt rauffahren. Die Routen sind gut aber nicht übermäßig mit BH ausgerüstet und auf den Platten muß man schon recht beherzt schleichen.

Der "Amatörwäg" direkt neben dran hat ähnlichen Charakter und ist sicher auch lohnenswert! Ein kleiner Wermutstropfen ist der Motorenlärm a la Martinswand oder Sellapass... can't have it all ;))

Mit dabei: Elli und Geli